23. Altmärkisches Musikfest

Alte Darre Diesdorf
Diesdorf
Sa, 11.08.2018

Beginn: 19:30 Uhr

 

Eintritt: 5 Euro

 

nicht barrierefrei

Knappstein singt Knef

Wer war die Knef? Die grandiose Schauspielerin, die von Bambi bis Bundesverdienstkreuz alle Ehren der Branche erhielt? Die berechnende Femme Fatale, die sich ihre Männer passend zur Karriereleiter aussuchte? Die leidenschaftliche Lyrikerin, die brillante Liedtexte und autobiografische Bücher schrieb? „Von nun an ging´s bergab“, „Ich zieh mich an und langsam aus“ und „Für mich soll´s rote Rosen regnen“ heißt es in dieser Hommage an Hildegard Knef, der „größten Sängerin ohne Stimme“, laut Ella Fitzgerald. In Chansons und Episoden lässt Charlotte Knappstein das Leben der Knef Revue passieren. Torsten Urban begleitet sie beseelt an der Gitarre. Es swingt und groovt, wenn das Duo die zeitlosen Songs der Knef facettenreich neu interpretiert.

Alte Darre Diesdorf
Diesdorf
Kloster 2A
29413 Diesdorf
Zu Google-Maps
Sa, 11.08.2018

Beginn: 19:30 Uhr

 

Eintritt: 5 Euro

 

nicht barrierefrei

Hier findest Du uns

Alte Darre Diesdorf
Diesdorf
Kloster 2A
29413 Diesdorf

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen